Japan und seine Kultur. Ein Mysterium für uns westliche Flegel. Wir checken es einfach nicht. Wahrscheinlich hat es biologisch-evolutionäre Gründe. Unsere Synapsen sind zu langsam und unser erkennbares Farbspektrum zu beschränkt. Eine gute Stunde japanischer Unterhaltung, ist für uns ein Reiz-Overkill mit Folgeschäden. Außerdem verstehen wir die Denke unserer asiatischen Freunde nicht. Ein paar Beispiele: Warum heißt Donkey Kong Donkey Kong – und nicht Monkey Kong? Wieso gab es nie eine Fortsetzung von Godzilla vs. SpaceGodzilla? Warum muss man ALLE Pokémon fangen? Und vor allem; warum ist Shinichi Osawa so arschcool? Der Typ ist mit seinen 44 Lenzen noch immer ein Endboss in Sachen Electro. Ach ja, Paul Chambers. Der wurde schon von Soulwax geremixed. Nuff Said.

Advertisements